Angelika Theiß-Ledermann

Angelika Theiß-Ledermann,
interessierter Neuling in der Kommunalpolitik

- verheiratet, 2 erwachsene Töchter
- pensionierte Grundschullehrerin
- 45 Jahre in der Grundschule Schlamersdorf tätig
- wohnhaft in Hornsmühlen
- Mitglied der arge torhaus-film, dem Verband Bildung und Erziehung (VBE) und der Piratenpartei
- jahrzehntelanger Greenpeaceförderer
- ehrenamtlich tätig im Bereich Plattdeutschunterricht (Schule)
- im Team ehrenamtlich tätig in der Flüchtlingsarbeit. Schwerpunkte: Sprachförderung, Integration
- politisches Credo: Unterstützen demokratischer Strukturen/ Teamarbeit nicht "Top down" sondern "Bottom up"
- Mitbestimmung (zentr. Thema als ehemal. Personalrat)
- Transparenz
- Bürgerrechte

Das ist ,mir wichtig:
Werte erkennen, vermitteln , bewahren, leben!
z.B.: - Bewahrung und Schutz unserer Umwelt
- Erhalt unserer Landessprache
- Förderung unserer Kultur in unterschiedlichen Bereichen
- Fremde Menschen und Kulturen kennen lernen
- Begegnungen ermöglichen, Integration fördern
- Selbstbestimmung statt Fremdbestimmung
- Lebensqualität statt Konsumsteigerung

Zurück zum Team...